Werkstatt für florales Gestalten

Die Werkstatt hat nach 15 erfolgreichen Jahren zum 31.12.2014 geschlossen!

Ich danke Ihnen für Ihre Treue, danke für die vielen lebendigen Begegnungen, Ihr Zugewandtsein, Ihre Wertschätzung.

Am Anfang, im Jahr 2000, stand der Wunsch nach einem eigenen Kursprogramm, eigenen Räumen für Seminare. Schnell wuchs die Gruppe derer die das Angebot annahmen, dazu der Wunsch von Kunden nach Blumenschmuck für verschiedene Anlässe. Und so wurde aus der Werkstatt für Kurse ein "Wochenendladen", ein reich frequentierter liebenswerter Blumenstand auf dem samstäglichen Wochenmarkt in Mosbach und eine gute Adresse für Ratsuchende rund um Blumengestaltung.

Viele kleine Schritte, behutsames Tun und Liebe zum Detail haben die Werkstatt geprägt und zu dem gemacht was sie für Viele war.

Sympatisch, natürlich, unverwechselbar,
das war unser Slogan, das wollten wir sein. Unsere Kunden dürfen entscheiden ob ich diesem Anspruch gerecht werden konnte. Ich wünsche mir dass es gelungen ist ein Umfeld zu schaffen in dem man sich willkommen fühlt, das Möglichkeiten bietet zu entspannen und dabei Individualität und Wachstum zulässt. Wünsche und Eigenwille gleichermaßen Raum geben, einen kreativen Weg aufzeigen, Experimente leben, das wollte ich mit Naturwerkstoffen verwirklichen.

Nun war die Zeit gekommen zu gehen, das Gewohnte zu verlassen, Schritte nach vorne zu richten und im Blick zurück die erfüllte Zeit zu erkennen. Für mich ist es Zeit neue Ziele zu finden, meinen Träumen zu folgen. 

Danke dass Sie mir gezeigt haben dass Zierrat ein Ort des Wohlfühlens für Sie war, danke dass Sie meinen kreativen Blumenweg mitgegangen sind, danke für das Viele das mich durch Sie bereichert hat und wachsen ließ.

Ich habe gerne mit Ihnen und für Sie gearbeitet.

Marianne Meckler
01.01.2015